Oktober 2017

PARTY

Freitag 6. Oktober ab 9Uhr

Feiern Sie mit uns unseren 1 Geburtstag! Ja, Sie haben richtig gelesen. Seit einem Jahr dürfen wir Sie mit Lebensmittel, Kosmetik, Nahrungsergänzungen uvm versorgen. Und dafür möchten wir DANKE sagen!


An diesem Tag erhalten Sie auf das gesamte Sortiment -10%

Wir werden Sie natürlich kulinarisch verwöhnen. Sie bekommen ein kleines aber feines Geschenk zu jedem Einkauf und ein Gewinnspiel haben wir an diesem Tag auch für Sie vorbereitet.

 

Sie würden uns eine große Freude machen wenn Sie diesen besonderen Tag mit uns feiern.

Jetzt schon in den Kalender eintragen - damit nichts Anderes dazwischen kommt.

Workshop "Es wird wieder gebacken! Zopferl und Süßes"

Dienstag 17. Okt. 2017 / Beginn: 14Uhr / Gebühr: €50,- / Dauer: ca. 4Stunden

Brot gebacken wurde bereits sehr oft bei uns im Reformhaus. Und jetzt starten wir mit einem Workshop für die "Süßen" unter Ihnen. In diesem Workshop lernen Sie von AndreaRosa Rittnauer Fingerfertigkeiten wie zB Striezel flechten, Zöpfe binden und vieles Mehr.

In der Workshop Gebühr sind Zutaten und eine Rezeptesammlung für das nachbacken zu Hause inbegriffen.

 

Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich


VORTRAG "SonnenMOOR"

Dienstag, 24. Oktober 2017                  Beginn: 18:30Uhr / Kostenlos

Frau Gutsche, langjährige Beraterin der Firma Sonnenmoor, wird Sie mit neuen Informationen rund um die einzigartige Produktvielfallt der Firma Sonnenmoor versorgen.


Erfahren Sie an diesem Abend mehr über den Einsatzbereich der Produkte. Nutzen Sie den Abend um individuelle Fragen zu stellen. Frau Gutsche wird Ihnen mit Rat zu Seite stehen. Tees, Kräuter Getränke, Salben und Presslinge sind wohltuende "Unterstützer" für den Alltag! Informieren Sie sich an diesem Abend wie Sie zu mehr Wohlbefinden kommen!

 

Um Anmeldung wird gebeten!

November 2017

Workshop "Seifen Sieden"

Dienstag, 7. November / Beginn: 14Uhr / Gebühr: €48,- / Dauer: ca. 4Stunden

Seifen sieden ist eine uralte Kulturtechnik, die sich über tausende von Jahren weiterentwickelt hat. Bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts wurde diese Kunst noch auf dem Lande praktiziert.

 

Die Qualität ist von vielen Faktoren abhängig, Verhältnis von Fett und Lauge, Temperatur, Rührdauer und ganz besonders die Reifezeit. Darum wird Seife mit entsprechender Sorgfalt hergestellt, es werden Utensilien und Werkzeuge verwendet, die sich in jeder Küche finden, natürlich bitte diese dann nicht mehr für die Zubereitung von Speisen verwenden.

 

Handgemachte Naturseife ist 1 – 3 Jahre haltbar, die Seife möchte gerne atmen und sollte trocken, kühl, in luftdurchlässiger Verpackung aufbewahrt werden.

 

Zur Herstellung unserer Seife heute benötigen wir Fette und Öle, NaOH und Flüssigkeit, Kräuter und Samen und eventuell Beduftungsmittel.

Noch auf der Suche nach Ideen für Weihnachtsgeschenke?

Schenken Sie diese Jahr: Selbst gemachte Seifen! Mit natürlichen Zutaten! Hand gefertigt! Individuell!

 

AndraRosa Rittnauer entführt Sie an diesem Workshop Nachmittag in die Welt des Seifensiedens! Verarbeiten Sie gemeinsam erlesene Zutaten zu außergewöhnlichen Seifenkreationen.

 

Sie erhalten eine Rezepte Sammlung für zu Hause, damit beim alleinigen nachmachen auch wirklich nichts mehr schief gehen kann!

Überraschen Sie Ihre Lieblinge diese Jahr zu Weihnachten mit selbst gemachten Seifen höchster Qualität!

 


Verkostung: BASISCHE-Suppen

Freitag, 17. November / von 10-14Uhr / kostenlos

Lernen Sie die Basischen Suppen und Gewürze der Firma Droste-Laux näher kennen.

 

Die Suppen mit Ihren wertvollen Inhaltsstoffen wirken auf den Stoffwechsel anregen und schenken innere wohlige Wärme. Die Suppen sind reich an Mineralien und wohlschmeckenden Kräutern sowie Gemüse.

Nehmen Sie sich die Zeit und kosten Sie sich durch die verschieden Sorten und lernen Sie die einzigartigen Produkte kennen.

 

Es wird Sie eine Fachkraft der Firma ausführlich beraten und Sie mit Informationen versorgen. Auch die Basische Gemüsebrühe sowie - Gewürzmischung sind ein Geschmackserlebnis welches Sie nicht verpassen dürfen!